Zum Hauptinhalt springen

RAIKA Malwettbewerb im Schuljahr 2019/20

Raiffeisen – Malwettbewerb –Preisverleihung

Auf Grund der Corona-Krise konnte die Preisverleihung für den Raiffeisen – Malwettbewerb, der in diesem Jahr unter dem Motto „Glück ist……“,  erst in der letzten Schulwoche durchgeführt werden.

Eine unabhängige Jury wählte die besten Kunstwerke jeder Klasse aus.

Folgende Kinder erhielten zwei Jump25 – Gutscheine als Preise:

Moritz Derler (1.Klasse), Karina Erlacher (2.a), Sofia Seifried (2.b) und Amelie Schöngrundner (4.Klasse).

Die Zeichnung von Lukas Ebenbauer (3.Klasse) wurde als beste Zeichnung der Volksschule ausgewählt und der Schüler mit einem Sparbuchgutschein im Wert von 50€ für seine tolle Leistung belohnt.

Lukas Ebenbauers Zeichnung und jene von Moritz Derler wurden nach Graz geschickt und haben Chancen als Landesbeste noch eine Auszeichnung im Herbst zu erhalten.

≪ zurück