Zum Hauptinhalt springen

3. Klasse Bad Aussee

Projekttage der 3. Klasse in Bad Aussee von 30.05.2022 bis 02.06.2022

 

Die Schüler:innen der 3. Klasse befanden sich in Begleitung von Sandra Edelmann und Martina Liechtenecker vier Tage lang im schönen Ausseerland. Am ersten Tag erlebten die Schüler:innen am steirischen Erzberg eine Führung im Stollen, sowie eine aufregende Fahrt mit dem Hauly. Nach der Mittagspause am idyllischen Leopoldsteinersee ging es in die Unterkunft nach Gössl am Grundlsee weiter. Am Dienstag wurde die faszinierende Rieseneishöhle am Dachstein sowie das Salzbergwerk in Hallstatt besucht. Ein weiteres Highlight erlebten die Schüler:innen am Mittwoch in Salzburg. Sowohl die Führung auf der Festung Hohensalzburg, als auch das Schloss Hellbrunn mit seinen Wasserspielen sorgten für Begeisterung. Nach der Besichtigung der Stadt Salzburg unternahmen die Schüler:innen am Donnerstag die bekannte Drei-Seen-Tour von Grundlsee, Toplitzsee und Kammersee. Den Abschluss der Projekttage bildete der Besuch des Kammerhofmuseums in Bad Aussee sowie ein Spaziergang durch den Ort.

≪ zurück