Zum Hauptinhalt springen

Projekt "Kinderrechte" der 3. Klasse

Der heutige Vormittag stand in der 3. Klasse z.T. unter dem Thema "Kinderrechte" und "Klimaschutz".

Von der Kinder- und Jugendanwaltschaft aus Graz besuchten uns zwei Angestellte, die anhand des Kinderbuches "Greta und die Großen" die Kinderrechte, aber auch den Klimaschutz den Kindern näher brachten.

Das Buch wurde vorgelesen, es wurde darüber diskutiert und reflektiert. Die Kinder durften basteln und immer wieder auch ihre Meinung sagen, was auch ein Kinderrecht ist: "Das Recht auf Meinungsäußerung!"

Die Kinder hörten aufmerksam zu und vor allem das Basteln, Schnipseln und Kleben machte ihnen zum Schluss besonders Spaß!

Jasmin Hutter-Weber

≪ zurück